Nostalgische Lieder und alte Schlager lassen Erinnerungen an frühere Zeiten
aufleben. Verträumte Melodien auf der keltischen Harfe beruhigen Körper und Seele und berühren das Herz.

Mit Harfe und Ukulele lade ich in Seniorenstiften und Altenheimen Bewohner und Gäste zum Mitsingen und Lauschen ein. Mit aus Kindheit und Jugend bekannten Liedern aktiviere ich Seniorinnen und Senioren zum Mitsingen, Mitsummen, Mitwippen und Mitklatschen. Gerade Menschen mit Demenz profitieren durch das Singen vertrauter Lieder mit einer Aktivierung ihres Sprachvermögens.

Preise und Buchung

Zum Bericht einer Klangvisite im Seniorencafé Miss Marple in der EVIM-Hauszeitschrift